Shanti Akash Wien:

Akasha bedeutet wörtlich aus dem Sanskrit übersetzt Äther, Raum, Himmel.

Es ist von den altindischen Philosophen als eines der 5 Elemente (Feuer, Erde, Wasser, Luft und Äther) anerkannt und ist das subtilste aller Elemente. Akash ist nicht mehr atomar und durchdringt den gesamten Kosmos. Akasha ist der Raum an sich, der inmitten unreiner Dinge trotzdem rein bleibt, wie das Selbst das uns alle durchdringt.

Auszug aus der Bhagavad Gita (Krishna zu Arjuna): 
„Das höchste Selbst ist ohne einen Anfang, undifferenziert, todlos. Obwohl es im Körper wohnt, Arjuna, handelt es nicht, und es wird nicht durch Handeln berührt. Wie der Akasha den Kosmos durchdringt, aber unbefleckt bleibt, kann das Selbst nie beschmutzt werden, obwohl es in jedwedem Geschöpf wohnt.“ (Kapitel 13, Vers 31 + 32)

Man unterscheidet zwei Typen von Raum. Den limitierten, der z. B. durch den menschlichen Körper „begrenzt“ ist und den unlimitierten, der dem universellen unendlichen Raum gleich ist.

Für Fragen zum Aufenthalt im Shanti Akash Wien wende Dich bitte an:
team@shanti-satsang.de

Akash – Shanti Family Home Austria
c/o Appartmenthaus Witzmann
Bahnstr. 1-3
A-2540 Bad Vöslau bei Wien

Tel: +43 664 1000 257
apphwitz@chello.at
www.apphwitz.at